Suche
Suche Menü

Bundestagswahl Spezial

In unserem Podcast Nebelhorn sprechen wir, die Scientists for Future Hamburg, normalerweise mit Forscher:innen aus der Region über ihre Arbeit und Erkenntnisse in unterschiedlichsten Bereichen der Nachhaltigkeitsforschung. Anlässlich der Bundestagswahl am 26.09.2021 veröffentlichen wir in den kommenden Wochen allerdings sechs Sonderfolgen, in denen die Wissenschaftler:innen Hamburgs selbst die Fragen stellen dürfen. Zu Gast sind jeweils zwei der gegeneinander antretenden Direktkandidat:innen für die Hamburger Wahlbezirke, an die wir die drängendsten Fragen aus unserer Community direkt weitergeben.

Die 2020er Jahre sind von entscheidender Bedeutung dafür, ob wir den Klimawandel auf ein halbwegs akzeptables Maß reduzieren können oder uns auf eine massiv veränderte Umwelt einstellen müssen. Angesichts dieser Dringlichkeit ist es unser Ziel, der Wissenschaft eine Stimme zu geben und ihr im Wahlkampf Gehör zu verschaffen.

Unserer Einladung sind gefolgt:
·      Hamburg Mitte: Falko Droßmann (SPD) und Manuel Muja (Grüne)
·      Hamburg Altona: Matthias Bartke (SPD) und Linda Heitmann (Grüne)
·      Hamburg Eimsbüttel: Niels Annen (SPD) und Till Steffen (Grüne)
·      Hamburg Nord: Dorothee Martin (SPD) und Christoph Ploß (CDU)
·      Hamburg Wandsbek: Franziska Hoppermann (CDU) und Aydan Özoğuz (SPD)
·      Hamburg Bergedorf-Harburg: Metin Hakverdi (SPD) und Uwe Schneider (CDU)

Podcasts

Ihr findet die Podcast-Folgen unseres Bundestagswahl Spezial zusammen mit den anderen Folgen auf unserer Nebelhorn-Seite: https://s4f-hamburg.de/alle-folgen/

Youtube

Die Folgen des Bundestagswahl Spezial gibt es ausnahmsweise auch als Video auf unserem Youtube Kanal: https://www.youtube.com/channel/UCMjRQYVhNQnQrsuit5LgCNA