Suche
Suche Menü

#8 – Wie geht es den Fischen in der Nordsee? Teil 2

avatar
Thomas Gebken
Moderation
avatar
Pascal Pein
Redaktion
avatar
Christian Darsow-Fromm
Studio
avatar
Heidi Danzl
Redaktion

Diese Folge ist der zweite Teil unseres Interviews über den Zustand und die Entwicklung des sozio-ökologischen Systems der Nordsee. Zu Gast sind die Forscherin Kira Gee (Abteilung Sozio-Ökonomie des Küstenraums, Helmholtz-Zentrum in Geesthacht) und die Forscher Jonas Letschert (Thuenen-Institut für Seefischerei, Bremerhaven) und Benjamin Blanz (Forschungsstelle nachhaltige Umweltentwicklung, Uni Hamburg). Im Forschungsprojekt SeaUseTip werden mögliche Kipppunkte im soziologisch-ökologischen System (Zusammenspiel von Natur und Mensch) identifiziert und modelliert. In dieser Folge geht es um die Schwerpunkte Wirtschaft, Gesellschaft und Kultur: Wer ist eigentlich alles an der Fischerei beteiligt? Was passiert, wenn sich die Umwelt und die Regeln ändern? Wie einigt man sich? Und welche Bedeutung hat die Fischerei eigentlich für die lokale und überregionale Kultur?

Links