Suche
Suche Menü

#2 – Können Kunststoffe aus Lignin Plastik ersetzen?

avatar
Stefan Boersting
Gast – Lignopure
avatar
Thomas Gebken
Moderation
avatar
Pascal Pein
Redaktion
avatar
Christian Darsow-Fromm
Studio
avatar
Heidi Danzl
Redaktion

Stefan Boersting hat seine Forschungsarbeit an der TU Hamburg zur Gründung der LignoPure GmbH geführt. Wir haben ihn gefragt, was diese Firma umtreibt und welche Rolle sie bei der Herstellung nachhaltiger Materialien spielt.

Lignin ist ein sogenanntes Biopolymer, das aus verschiedenen Alkoholen besteht. Es sorgt bei Pflanzen für Standhaftigkeit und bietet Schutz vor UV-Strahlung, Bakterien und Pilzen.

Bei der industriellen Verarbeitung von Pflanzen fallen große Mengen an Lignin an, die bisher fast immer verbrannt werden. Wäre es nicht sinnvoll, diesen Rohstoff für die Produktion von Alltagsgegenständen zu nutzen und das eingesparte Erdöl für immer im Boden zu lassen? Wir haben von Stefan erfahren, warum das im Prinzip eine gute Idee ist, aber auch, warum noch viel Forschung in diesem Bereich nötig ist.

Nach der Aufnahme ging es mit gepflegter Haut wieder nach Hause und Thomas freut sich auf seine naturfarbenen Lignin-Lederschuhe die er vielleicht schon zu Weihnachten 2022 unter dem Tannenbaum finden kann.

Weiterführende Informationen

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.